Mädchen und Junge beobachten Käfer berg

Bilder

So schön ist es bei uns hier im Schullandheim Gehren Haus Wildtierland:

Die Bilder zeigen, was unsere Gäste hier alles erleben können und wie viel Spaß es bei uns macht. Wir bieten Klassenfahrten mit Abenteur und Erlebnissen, Ausflüge in die Natur, Naturseminare, Exkursionen, geführte Wanderungen, Workshops, Tiere beobachten, wandern gehen und viele Spielmöglichkeiten.

    Kinder auf der Pirsch

    In der unberührten Natur lässt sich viel finden. Foto: Deutsche Wildtier Stiftung.

    Wildtiere in natürlicher Umgebung:

    Keine Angst vor Krabbeltieren. Deutsche Wildtier Stiftung / T. Martin

    Natur pur:

    Bei den Wanderungen gibt es viel zu entdecken. Foto: Deutsche Wildtier Stiftung / T. Martin.

    Mit eigenen Augen:

    Die Kinder können Hirsch und Hase und viele andere Tiere vom Hochsitz beobachten. Foto: Deutsche Wildtier Stiftung.

    Natur hautnah:

    Frösche finden und bestimmen Foto: Deutsche Wildtier Stiftung.

    Bewegung an frischer Luft:

    Auf dem großen Außengelände können die Kinder toben. Foto: Deutsche Wildtier Stiftung.

    Lecker: Knüppelbrot am Lagerfeuer

    Die Zubereitung von Stockbrot macht Spaß und ist sehr einfach. Genau das Richtige für einen lauschigen Abend am Lagerfeuer. Foto: Schullandheim Gehren.