Unser Haus

Mit viel­fäl­tigen Ange­boten in hoher Qualität möchten wir Kindern wie Erwach­senen die Zusam­men­hänge der Natur vermit­teln.

Leitbild der Natur Erleben gGmbH

Im September 2016 wurde Haus Wild­tier­land – Schul­land­heim Gehren – wieder eröffnet. Die Träger­schaft liegt bei der Natur Erleben gGmbH. Haus Wild­tier­land liegt in unmit­tel­barer Nähe der Brohmer Berge und des Galen­be­cker Sees im Land­kreis Vorpommern-Greifswald. An einem Ort, der unseren Gästen die Natur Vorpom­merns unmit­telbar nahe­bringt.

Die moderne Bildungs- und Erleb­nis­stätte in der kleinen ucker­mär­ki­schen Gemeinde Gehren entstand auf Initia­tive von Alice Rethwisch, die damit ein Vermächtnis ihres Mannes verwirk­lichte.

Unser Quali­täts­an­spruch ist es, unsere Gäste mit den viel­fäl­tigsten Ange­boten für die Schön­heit und Einzig­ar­tig­keit der Natur und speziell der heimi­schen Wild­tiere zu begeis­tern. Hierbei machen wir auf die Wech­sel­wir­kungen von Mensch und Natur aufmerksam und lehren in indi­vi­du­ellen Exkur­sionen Achtung und Respekt vor der Natur als unsere Lebens­grund­lage.

Unsere Gäste sind Kinder­gärten, Schul­klassen, Menschen mit Behin­de­rungen, Fami­lien, Senioren, Hoch­schulen, Firmen, Vereine, Projekt- und Semi­n­ar­gruppen, Indi­vi­dua­listen und alle natur­in­ter­es­sierten Menschen.

Nur was der Mensch kennt und schätzt, wird er auch schützen wollen. Dieser Gedanke leitet und prägt unsere Arbeit in Haus Wild­tier­land.

    Ab und zu braucht es eine Abkühlung

    An heißen Sommertagen tut ein kurzer Sprung in die nächste Wasserstelle gut – auch für Hirschkühe.

    Wanderung ins Wildtierland

    Die meisten interessanten Ziele sind einfach zu Fuß zu erreichen.

    Gesunder Mischwald

    Dieser junge Baum hat Glück: auf der Lichtung schaffen es genügend Sonnenstrahlen durch die dichten Baumkronen des Mischwaldes.

    Der Rothirsch

    Er ist in den Brohmer Bergen keine seltene Erscheinung. Auf Wiesen und in Wäldern könnte er euch über den Weg laufen.

    Fahrradtour durch Gehren

    Nicht nur der Ort selbst sondern auch die Region hat einiges zu bieten. Erkundet die nähere Umgebung mit dem Fahrrad.

    Knüppelbrot am Lagerfeuer

    Die Zubereitung von Stockbrot macht Spaß und ist sehr einfach. Genau das Richtige für einen lauschigen Abend am Lagerfeuer.